Sigge-Paulsen-Stiftung fördert „Nordlicht“

Das in der Gemeinschaftsschule Nord in Husum angesiedelte Projekt „Nordlicht“ nimmt sich jener Kinder an, die sich in besonderen Lebenslagen befinden und dadurch bedingt nicht zu zufriedenstellenden Leistungen kommen können. Es ist ursprünglich in einer Kooperation der Gemeinschaftsschule Nord mit den „Sozialraumorientierten Kinder- und Jugendhilfen“ des Diakonischen Werks Husum entstanden. Weitere Beteiligte sind der Kreis …

[mehr]

Margret-Schmieding-Stiftung erfolgreich: 6.000 Euro für soziale Hilfeleistung

Es ist der Covid-19-Pandemie geschuldet, dass die formelle Ausschüttung der Margret-Schmieding-Stiftung für 2019 erst kürzlich vollzogen werden konnte. Ort der Veranstaltung waren einmal mehr die Marie-Christian-Heime in Kiel, die mit 1.000 Euro ebenfalls zu den geförderten Institutionen gehörten. 6.000 Euro konnte die Margret-Schmieding-Stiftung für das Jahr 2019 ausschütten. Bereits im Jahr zuvor konnte die Gesamtfördersumme …

[mehr]

Save the date: Vermögensverwaltung für Stiftungen

Zum Tag der Stiftungen am 1. Oktober 2020 organisiert das Netzwerk stiften-in-schleswig-holstein.de eine Informationsveranstaltung zum Thema „Vermögensverwaltung für Stiftungen“. Bitte merken Sie sich den Termin vor, das detaillierte Programm und der Anmeldekontakt werden in Kürze hier veröffentlicht.

[mehr]

Diakonie Stiftung Schleswig-Holstein fördert Flow

Die Diakonie Stiftung Schleswig-Holstein hat sich zum Ziel gesetzt, diakonische Arbeit nachhaltig zu fördern. Aktuell unterstützt sie beispielsweise ein psychosoziales Beratungsangebot für junge Geflüchtete im Rahmen des Projekts Flow der Gemeindediakonie Lübeck. Bernd Hannemann, Vorstandsmitglied der Stiftung, überreichte kürzlich den Spendenscheck über 7.500 Euro an die Projektverantwortlichen. Das Projekt „Flow – Für Flüchtlinge! Orientierung und …

[mehr]

Unverzichtbar: Soziallotterien fördern!

Die Lotterien sind wohlbekannt. Es gibt wohl kaum einen erwachsenen Deutschen, der dort noch kein Los gekauft hätte und auf einen Gewinn hoffte. Oft wird dieser Wunsch auf ein Gewinnerlos auch erfüllt, denn die Gewinnquoten sind richtig gut. Die Rede ist von den Soziallotterien, von denen viele Menschen nur die Abteilung „Gewinn“ kennen, deren weitere …

[mehr]

Deutsche Lutherische Seemannsmission: Weihnachten für Seeleute

Auch in diesem Jahr unterstützt die Stiftung Deutsche Lutherische Seemannsmission wieder die Stationen der Seemannsmission. So können zu Weihnachten erneut kleine Geschenke und vor allem die beliebten Telefonkarten an Seeleute verschenkt werden. Die Evangelische Zeitung berichtete in ihrer Ausgabe zum ersten Advent auf der Titelseite. Hier der Bericht: Link

[mehr]

Wachsende Wohnungslosigkeit: Wohlfahrtsverbände engagieren sich

Die Zahl der wohnungslosen oder von Wohnungslosigkeit bedrohten Menschen steigt stetig in Schleswig-Holstein, hat seit 2014 um mehr als die Hälfte zugenommen. Das Diakonische Werk Schleswig-Holstein geht von gegenwärtig rund 10.000 Menschen aus. In Deutschland sind einer Schätzung der Bundesarbeitsgemeinschaft Wohnungslosenhilfe zufolge etwa 650.000 Menschen ohne Wohnung. Weil sich deren Zahl bei steigenden Mieten stetig …

[mehr]

Fundraising: Ohne Spenden geht es nicht!

Ideenreichtum, Glaubwürdigkeit und klare Ziele sind die wichtigsten Voraussetzungen, um effektives Fundraising, also unverzichtbare Spendenbeschaffung zur Erreichung gemeinnütziger Ziele, betreiben zu können. Das Netzwerk „Stiften in Schleswig-Holstein“ bietet am 22. Oktober 2019 im Rahmen einer Weiterbildungsveranstaltung aktuelle Informationen zu diesem wichtigen Thema an. Referent ist der Fundraising-Experte Tom Neukirchen, der im Rahmen der Veranstaltung den …

[mehr]

Ferienspaß mit Ferienpass

Stipsdorf – Mit dem „Ferienpass“ Kindern und Jugendlichen eine schöne Ferienzeit bereiten – dieses Anliegen hat die Kinder- und Jugendhilfeeinrichtung Heilpädagogische Kinderheime Bad Segeberg in Trägerschaft der Norddeutschen Gesellschaft für Diakonie. Die in der zugehörigen Einrichtung in Stipsdorf lebenden Kinder können in den Sommerferien oft nur wenige Tage oder gar nicht zu ihren Eltern nach …

[mehr]

Uneternehmensverbundene Stiftungen: Gestaltungsmöglichkeiten und Grenzen

Am 24. September 2019 organisieren das Netzwerk „Stiften in Schleswig-Holstein“ und die Gerd Godt-Grell Stiftung gemeinsam eine Informations-/Weiterbildungsveranstaltung zum Thema „Unternehmensverbundene Stiftungen“ in Kaltenkirchen (Gerd Godt-Grell Stiftung, Boschstraße 3, 24568 Kaltenkirchen). Als Referenten konnten unter anderem Rechtsanwältin Christiane Appel (Hamburg) und Dr. Philip Lettmann (Wala-Stiftung, Bad Boll) gewonnen werden. Unternehmensverbundene Stiftungen gibt es in verschiedenen …

[mehr]