Im Gespräch: Plattdüütsch Stiftung Sleswig-Holsteen

Molfsee (sish) – „Die Puppen Hanna und Hinnerk sind wichtig“, erklärt Marianne Ehlers, „sie helfen uns, den Kindern die plattdeutsche Sprache näher zu bringen.“ Marianne Ehlers führt die Geschäfte der Plattdüütsch Stiftung Sleswig-Holsteen, die in Molfsee unter dem Dach des Schleswig-Holsteinischen Heimatbundes angesiedelt ist. Die Stiftung ist noch jung, nichts desto trotz ist der Erfolg …

[mehr]

Bürgerstiftung hilft: Spitzen-Cricket-Sport mit Integration

Pinneberg/Kummerfeld (sish) – Es ist eine absolute Erfolgsgeschichte, mit gleich einer Vielzahl erfreulicher Aspekte. In nur gut eineinhalb Jahren hat der Hamburger Taxi-Unternehmer und Kfz-Sachverständige Hassan Waseem (31) mit Unterstützung der Bürgerstiftung Volksbank Pinneberg-Elmshorn im Kummerfelder Sportverein (KSV) eine Cricket-Abteilung mit gleich zwei Top-Mannschaften aufgebaut, von denen eine bereits in den nächsten Wochen in die …

[mehr]

Rungholt-Schüler: Zu Besuch bei Friesenpferden

Elisabeth-Sophien-Koog (wwot) – Es war den Schulferien geschuldet, dass die Kinder der Husumer Rungholt-Schule in diesem Jahr nicht an der bereits traditionellen Seetierfang-Fahrt mit dem Ausflugsschiff „Adler V“ teilnehmen konnten. Diese Fahrt wird von der Sigge-Paulsen-Stiftung organisiert und fand in diesem Jahr bereits zum achten Mal von Nordstrand Richtung Weltnaturerbe Wattenmeer statt (sish berichtete darüber: …

[mehr]

Im Gespräch: Jens-Peter Schlüter Stiftung und das Rendsburger Schifffahrtsarchiv

Bernd Hannemann, Vorstandsmitglied des Schleswig-Holsteiner Stiftungstages, besuchte kürzlich das Rendsburger Schifffahrtsarchiv, um mit dessen Vorstandsmitgliedern Alfred Gudd, Dr. Dirk Hay und Hans-Eggert Bock über die Entwicklung dieser einmaligen Sammlung zu sprechen. Gegründet und finanziell getragen wird das Archiv von der Jens-Peter und Betsy Schlüter-Stiftung für Schifffahrt und Umweltschutz.

[mehr]

Bundestafeltreffen in Potsdam: Lebensmittel retten und Menschen helfen

Mit fast 800 Teilnehmenden ging am Samstag das 22. Bundestafeltreffen in Potsdam zu Ende. Zu der dreitägigen Veranstaltung rund um die Mitgliederversammlung des Bundesverbandes Deutsche Tafel e.V. kommen alle zwei Jahre Tafel-Aktive aus ganz Deutschland zusammen, um sich zu Tafel-Themen auszutauschen und über die weitere Strategie des Dachverbandes der Tafeln in Deutschland abzustimmen. Zusätzlich standen …

[mehr]

Stiftungs-Flieger wieder in der Luft: „Tante Ju“ lebt dreimal

Die Ju 52 „D-AQUI“ der Deutschen Lufthansa Berlin Stiftung (DLBS) kann nach aufwendiger Reparatur an diesem Wochenende wieder starten. Bei der Kieler Woche wird die „alte Tante Ju“ über den hunderttausend Besuchern gemächlich diverse Ehrenrunden drehen. Und die beste Nachricht für Ju-Fans: Auf einigen der am Wochenende geplanten Rundflüge über der Förde und den prachtvollen …

[mehr]

„Kindermutmach-Tour“ der Sigge-Paulsen-Stiftung

Nordstrand (sish) – Bereits seit 2009 hilft die „Sigge-Paulsen-Stiftung“ immer dort, wo bei Kindern auf der Insel Nordstrand und in Nordfriesland Not am Mann ist. Zu den landesweit bekannten Projekten zählt die jährliche „Kindermutmach-Tour“, die kürzlich zum achten Mal rund einhundert Kinder aus dem Raum Husum einen unvergesslichen Ausflug in das Weltnaturerbe Wattenmeer ermöglichte.

[mehr]

Integration: Sprache ist unverzichtbar

Meldorf (sish) – Eine Runde, deren Mitglieder sich gut kennen: Gisela Frühbrodt, Bernd Hannemann, Victor Schmidt und Gerhard Wiekhorst. Einmal mehr war Bernd Hannemann, Vorstandsmitglied der Diakoniestiftung Schleswig-Holstein, nach Meldorf gereist, um durch die Übergabe eines Schecks in Höhe von 5.500 Euro an die Migrations-Sozialberatungsstelle des Diakonischen Werks Dithmarschen die Sprachförderung für Zuwanderer zu unterstützen.

[mehr]
Seite 2 von 1612345...10...Last »