Nominiert: Bürgerstiftung VR Bank in Holstein

Der Stiftungszweck ist bewusst weit gefasst. Für das Gemeinwohl in der Region in der gesamten Vielfalt. Konkret fördert die Stiftung: Kunst und Kultur, Heimatpflege, Denkmalpflege und Völkerverständigung, Natur und Umweltschutz, hilfsbedürftige Personen, Sport – insbesondere zur Unterstützung des Breitensports der Vereine, Rettung aus Lebensgefahr, Feuer-, Arbeits-, Katastrophen- und Zivilschutz sowie Unfallverhütung; Förderung der Hilfe für …

[mehr]

Nominiert: Stiftung gegen Extremismus und Gewalt in Heide und Umgebung

Die Stiftung gegen Extremismus und Gewalt in Heide und Umgebung hat sich die Förderung von Bildung und Erziehung, sowie der Wissenschaft und Forschung zum Ziel gesetzt, um zum einen die Geschichte von 1933 bis 1945 aufzuarbeiten und zum anderen Vorsorge dafür zu treffen, dass heute und morgen nicht erneut Extremismus und Gewalt unsere Demokratie gefährden. …

[mehr]

Nominiert: DLRG Stiftung Schleswig-Holstein

Die DLRG Stiftung Schleswig-Holstein fördert mit ihren Geldern die DLRG Kinder- und Jugendarbeit, den Nachwuchs für den Wasserrettungsdienst Küste, die DLRG-Rettungseinheiten im Katastrophenschutz, die Auszeichnung von engagierten Ehrenamtlichen und den Hans-Hubert-Hatje-Ehrenpreis. Hans-Hubert Hatje war lange Präsident des DLRG Landesvereins. Zu seinen Ehren wurde nach seinem Tod der „Hans-Hubert-Hatje-Fonds“ eingerichtet, mit den Förderschwerpunkten Qualifizierung und Nachwuchsförderung …

[mehr]

Rekord: 25 Stiftungen bewerben sich für den Schleswig-Holsteiner Stifterpreis

Dies ist bereits jetzt ein Rekord und legt beredt Zeugnis über die wachsende Bedeutung des Schleswig-Holsteiner Stifterpreises ab: Gleich 25 im nördlichsten Bundesland Deutschlands aktive gemeinnützige Stiftungen haben sich für die Auszeichnung mit dem diesjährigen Stifterpreis beworben, der am 19. November 2021 in Rendsburg durch Ministerpräsident Daniel Günther übergeben wird. Viel Arbeit bedeutet dies bis …

[mehr]

20 Jahre: Grell Naturkost feiert Gerd Godt-Grell Stiftung

Gerd Godt, langjähriger geschäftsführender Gesellschafter des Bio-Großhändlers Grell Naturkost in Kaltenkirchen, errichtete am 18. Oktober 2001 die Gerd Godt-Grell Stiftung, um durch Stiftungsprojekte Umweltbewusstsein und Achtung vor natürlichen Lebensgrundlagen in der Gesellschaft zu fördern. Als Stiftungsunternehmen fließen die Gewinne aus dem Großhandel von Grell Naturkost mehrheitlich in die Gerd Godt-Grell Stiftung. Ein „Gewinn für Land …

[mehr]

Stifterpreis 2021: Jetzt bewerben!

Es ist wesentlich der Corona-Pandemie geschuldet, dass der Schleswig-Holsteiner Stifterpreis erstmals erst wieder in diesem Jahr ausgeschrieben und verliehen wird. Mit diesem Preis werden Stiftungen ausgezeichnet, die in Schleswig-Holstein ihren Sitz haben und sich auf kulturellem, sozialem und anderem Gebiet beispielhaft um die Belange des Gemeinwohls in Schleswig-Holstein verdient machen. Diese Auszeichnung richtet sich dabei …

[mehr]

InfoVeranstaltung zum Stiftungstag: Es geht um Geld

  Gleich drei ausgewiesene Experten zum Thema „Vermögensverwaltung für Stiftungen“ konnte das Netzwerk stiften-in-schleswig-holstein.de zum Stiftungstag am 1. Oktober aufbieten. Die Themenstellung ist in der Tat von hoher Brisanz, da die weggeschmolzenen Zinsen von Festanlagen, aber auch Unsicherheiten durch die Corona-Pandemie, im Aktienmarkt erhebliche Herausforderungen für Anlageverantwortliche im Stiftungssektor darstellen. Es konnte daher auch nicht …

[mehr]

Vermögensverwaltung für Stiftungen: Programm

Vermögensverwaltung für Stiftungen: Nachhaltigkeit und Krisenmodus –wie geht das zusammen? Termin: 1. Oktober 2020 – 11:00-15:30, Diakonisches Werk Schleswig-Holstein, Kanalufer 48 in 24768 Rendsburg Programm: 11:00 Ankommen – Kaffee und Tee 11:15 Begrüßung und kurzer Impuls zum Thema 11:30 Vortrag zum Thema: „Nachhaltigkeit in der Vermögensverwaltung“ Referent: Sebastian Kösters, Sustainable Investment Management GmbH, Tochtergesellschaft der …

[mehr]

Lotteriegelder für soziale Arbeit: GlücksSpirale fördert diakonische Projekte

Die Glücksspirale leistet einen wichtigen Beitrag zum Gelingen sozialer Arbeit in Schleswig-Holstein. In den vergangenen drei Jahren förderte die Lotteriegesellschaft elf Projekte der Diakonie mit knapp 300.000 Euro. Damit konnten unter anderem wohnungslose Menschen, Jugendliche aus benachteiligten Familien sowie Menschen mit Behinderung zielgerichtet unterstützt werden. Darüber hinaus unterstützte die Glücksspirale die Arbeit der Diakoniestiftung Schleswig-Holstein …

[mehr]