Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Vermessungsprojekt auf Hallig Hooge

3. Juli - 20. Juli

Lübeck (sish) – Die 10. Klasse der Freien Waldorfschule Lübeck fährt vom 7. Juli bis zum 18. Juli 2017 mit 40 Schülern auf die Hallig Hooge, um dort ein Landvermessungsprojekt durchzuführen. Die Schüler werden mit Fluchtstangen ein Polygonnetz abstecken, das dann in einem mehrtägigen Prozess mit Messlatten und Theodoliten vermessen wird.

Anschließend werden zum einen die Koordinaten aller Eckpunkte berechnet, so dass ein Gerüst für die zu erstellenden Karten entsteht, zum anderen wird die sogenannte Kleinmessung durchgeführt, bei der die für die Karten relevanten Einzelheiten der Landschaft an das Polygonnetz messend angebunden werden. Die fertigen Karten werden den Eltern im Rahmen einer Abendveranstaltung in der Schule präsentiert. Die Stiftung unterstützt die Fahrt auf die Hallig in der Nordsee mit Euro 3.500.  

Details

Beginn:
3. Juli
Ende:
20. Juli

Veranstalter

Michael-Haukohl-Stiftung
Telefon:
0451 580860
E-Mail:
info@haukohl.org
Webseite:
www.michael-haukohl-stiftung.de